Tibetisch Eat-In Take-Away

Momos, die du gegessen haben musst.

Tenz

Wenn einer weiss, wie Momos machen geht, dann Tenz. Lust auf tibetische Küche? Dann bist du mit Tenz gut beraten. Fleisch, Vegi oder Vegan? Kannst du alles haben. Nach dem Motto “weniger ist mehr” hat sich Tenz gezielt auf die Produktion und den Verkauf von Momos spezialisiert. Mit dem Ziel, aus dem einen Produkt das Beste herauszuholen, haben sie verschiedene Füllungen, Formen und Farben kreiert, die Momo zu einem Produkt für alle macht.

Welches ist dein Favorit? ps. Sie sind übrigens auch wunderbar unkompliziert, wenn du deine Momos direkt im eigenen Tupperware mitnehmen möchtest. Sozusagen #minimalwasteapproved.

Badenerstrasse 256, 8004 Zürich
Hohlstrasse 44, 8004 Zürich



Definition

Ekkoist

ekkoist will mit Klischees aufräumen. Und dogmatisch-ideologische Hürden niederreissen. ekkoist offeriert Alternativen: farbig, bewusst, gesund, nachhaltig, aktiv, einfühlsam, neugierig, eigensinnig.. Alle ekkoist-Perlen versuchen auf irgendeine Art etwas ein wenig besser und anders zu machen. Und bereichern dein Leben positiv. Dies ist die Sammlung von mir für dich.

Up to date bleiben

Ekkoist-Newsletter


Vielen Dank für euren Support!

Partner

Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um Ihre Nutzung unserer Website zu messen.
Erfahren Sie mehr zu den Einstellungen der Cookies.