Food Healthy & Holistic Lifestyle

Die faszinierenden adaptogenen Four Sigmatic Mushroom Produkte.

Magic Mushroom Potions - was das ist & wieso ich sie so liebe!

Adaptogen, wie bitte? Und ganz ehrlich, ich war sowieso schon in die Pilzli-Potions verliebt bevor ich überhaupt genaueres über diese Adaptogenität von Mushrooms wusste. Angefangen hat meine Neugierde, als ich in meinen Ferien in Mallorca wiederholt in einem meiner Lieblingsfoodspots Halt machte - natürlich einer dieser healthy, stylish, ekkoist Shops, der mich und meinen Bauch glücklich macht. Überglücklich sogar - falls du also auch mal in Palma de Mallorca sein solltest, Ziva musst du unbedingt einen Besuch abstatten! #happiness garantiert! 

Biomazing rettet meine Neugierde! 

Also, Ziva ist schuld daran, dass ich auf die Produkte von Four Sigmatic aufmerksam geworden bin - bei jedem meiner Besuche habe ich sie neugierig betrachtet, schlussendlich bin ich dann aber irgendwie trotzdem ohne sie jemals getestet oder gekauft zu haben, wieder zurück in die Schweiz gereist. Im Gepäck immerhin ein Screenshot der Produkte.

Nach kurzer Recherche habe ich dann herausgefunden, dass mein nachhaltiger Online-Shop meines Vertrauens "Biomazing" der Allein-Vertreiber in der Schweiz ist - und lucky me - die liebe Anna hat mich mit einer stolzen Portion von Shrooms eingedeckt. Eeeendlich konnte ich diese faszinierenden Beutel testen, die für mich irgendwie so eine Art Zaubertrank-Flair ausstrahlen. Und jaaaa - ich bin sehr affin auf gesunde, spannende, unbekannte Sachen, vor allem wenn sie dann auch noch stylish daherkommen. 

Chaga, Cordyceps & Lion's Mane 

Bald schon habe ich eine stolze Ansammlung der verschiedensten Beutelchen zu Hause - ein Name ist faszinierender als der andere. Und ich bin im Paradies - da gibt es "Chaga mit Siberischem Ginseng" oder "Cordyceps mit Schisandra", oder ganz schnell meine Favoriten, die "Mushroom Cacao Mixes" einer mit Reishi und der andere mit Cordyceps. Jedes Elixir soll unterschiedliche Eigenschaften haben, sei das zum Beispiel die Stärkung der Abwehrkräfte, oder einen klareren Kopf, oder ein Tasse, die wie eine warme Umarmung von Oma ist. 

Mir reicht das eigentlich schon als Erklärung, mit dem Hintergrundwissen, dass diese sogenannten Vitalpilze ziemliche Superpowers haben. Bald schon werde ich auch gefragt, ob ich denn eine Wirkung spüre - und ganz ehrlich: selbst wenn es nur Placebo ist, ich bin super happy mit meinen kleinen Zaubertränkchen. 

Jeden Tag wähle ich eine Beutel - je nach Tageszeit, Lust und Laune und geniesse die Tasse wie ein kleines Ritual. Vor allem die Kakao-Mischungen haben es mir angetan. Sei das abends, als kleines "Bettmümpfeli" oder am Nachmittag als kleiner Power-Boost und Dessert in Kombination. Ich trinke keinen Kaffee und geniesse die Möglichkeit eines ähnlichen Rituals, das mich, je nach Elixir, auch ein wenig energetisiert. "A chaga a day keeps the doctor away" - hab ich mir sagen lassen. 


Super-Food Mythos oder tatsächlich wahr? 

Du bist ein bisschen skeptischer als ich? Verständlich und auch voll okay. Und weil ich dann schlussendlich doch auch noch neugierig geworden bin, habe ich kurzerhand bei Anna von Biomazing angeklopft und ihr noch ein paar Fragen zu den magischen Pilzen gestellt. Danach kannst du selber entscheiden, ob das wissenschaftlicher Grund genug ist, dich auch sofort mit Four Sigmatic Elixirs einzudecken.

 

1 Was sind diese sogenannten Vital-Pilze eigentlich ganz genau? Was ist so speziell daran? 

Vitalpilze sind eine streng definierte Pilz-Art, die in mehreren Kulturen seit Jahrtausenden eingesetzt werden. Das Besondere ist, dass sie eine adaptogene Wirkung haben - adaptare bedeutet “sich anpassen”, und konkret heisst das, dass sie sich dem momentanen Bedürfnis im Körper anpassen können. Braucht der Körper - vereinfacht gesagt - einen Push, dann bekommen wir den durch den Vitalpilz. Müssen wir hingegen runterfahren und das System erholen lassen, dann wirkt er beruhigend und ausgleichend. Vitalpilze sind ausserdem nebenwirkungsfrei und können bedenkenlos als Nahrungsergänzungsmittel eingenommen werden. Das Tolle daran ist: Man spürt die Wirkung einerseits sofort, also ein paar Minuten nach der Einnahme, andererseits auch auf lange Sicht! 

Ganz allgemein gesagt: Vitalpilze wirken direkt auf die Nebennierenrinde und helfen dem Körper dort mit Stress jeglicher Art umzugehen. Damit wirken sie stärkend, ausgleichend, beruhigend und ausbalancierend. Alle Vitalpilze haben eine adaptogene Wirkung und passen sich an das an, was der Körper gerade braucht. Aber es gibt auch noch viele andere Adaptogene, die keine Pilze sind! Tulsi zB, das heilige Basilikum; Maca oder Sanddorn. 


2) Was für Sorten gibt es und was haben sie für eine Wirkung?  

Es gibt eine definierte Anzahl an Pilzen, die den strengen Anforderung der Klassifizierung der Vitalpilze entsprechen. Hier alle anzuführen würde den Rahmen sprengen. Hier meine absoluten Favoriten unter den Vitalpilzen und wie sie wirken: 

Cordyceps

..ist der “Power Pilz” schlechthin: wenn man körperliche Power braucht, ausgelaugt oder müde ist, oder auch vor dem Sport oder bei körperlich anstrengenden Tagen 

Reishi

..der “König der Pilze” wirkt ausgleichend, beruhigend, harmonisierend. Ideal um abends Ruhe zu finden, vor dem Meditieren oder einer Yin Yoga Session 

Lion’s Mane

..ist der neue Kaffee ;-) Lion’s Mane kurbelt die Denkleistung und Konzentration an, für anstrengende Arbeitssessions, lange Nachmittage im Büro, oder wenn man ein grosses Projekt fertigbringen muss - wie gesagt, Lion’s Mane is the new coffee! 

Chaga

..stärkt die Widerstandsfähigkeit des Körpers. Das Immunsystem wird gestärkt, damit können Bakterien und Viren leichter abgewehrt werden. Ausserdem sorgt Chaga für gute Stimmung. Ideal wenn man sich ein wenig angeschlagen oder sogar schon kränklich fühlt, in der kälteren Jahreszeit und zur Vorbeugung. 


3 Wie sieht der Anbau / Herstellung, etc. im Bezug auf Nachhaltigkeit aus? Kann ich diese Pilze bedenkenlos geniessen? 

Ja, wenn man Pilze von einem seriösen und nachhaltig arbeitenden Bauern wählt. Da ist es nicht anders als mit Lebensmitteln! Leider kann der Konsument, wenn wir ganz ehrlich sind, nicht nachvollziehen, ob er ein hochwertiges Produkt kauft oder nicht, und ob dieses dann auch noch nachhaltig ist. Das ist schon fast den Anbietern nicht möglich und braucht extrem viel Recherche und einen intensiven Austausch mit den Anbietern und Informationen von diesen. Mein Tipp ist es, sich einen Anbieter zu suchen, dem man vertraut, dass er die Produkte wirklich auf Herz und Nieren testet und dann dort zu kaufen. 

Man kann bei der Auswahl natürlich erst einmal schauen, ob die Produkte bio-zertifiziert sind, das ist schon einmal ein guter Schritt. Allerdings ist es bei Pilzen noch viel komplizierter, denn man muss nicht nur auf einen qualitativ hochwertigen Pilz und nachhaltigen Anbau achten, sondern auch auf die “medizinische” Qualität selbst, sprich ob bei der Verarbeitung die wirkenden Substanzen auch nicht verloren gehen oder zB nicht so aufgeschlossen werden, dass sie für den Körper auch bioverfügbar sind. 


4 Sind diese Vital-Pilze vielleicht auch Teil dieses exotischen Superfood-Trends? Gäbe es nicht Produkte, mit den gleichen Eigenschaften, die es in der Schweiz gibt? Oder gäbe es diese Vital-Pilz auch in der Schweiz - nur keine Firma, die was daraus macht? 

Vitalpilze sind auch Teil der Traditionellen Europäischen Medizin (TEM) und manche Sorten sind auch bei uns heimisch! Ich denke, dass dann, wenn der Trend sich festigt und in den Mainstream übergeht, sich auch langsam heimische Anbieter trauen werden etwas anzubieten. Es gibt auch schon einen tollen Schweizer Anbieter, der allerdings aufgrund der Qualität und Möglichkeiten in den USA produziert. Der Markt ist aber noch jung und entwickelt sich, da wird sich bestimmt noch sehr viel ergeben und neue Anbieter aus dem Boden schiessen. 


5 Was ist Four Sigmatic für eine Firma? 

Four Sigmatic wurde von Tero Isokauppila gegründet, einem Finnen mit einem riesigen Wissen zu Vitalpilzen und der Vision durch Vitalpilze die Lebensqualität von so vielen Menschen wie möglich zu verbessern. Dabei soll die Einnahme einfach und lecker sein, denn das Leben soll - so Tero - Spaß machen; und wenn man dieses verbessern kann, dann soll man das tun und das so vielen Menschen wie möglich ermöglichen. 

Das war der Start von Four Sigmatic vor 6 Jahren. Heute ist Four Sigmatic immer noch unter der Leitung von Tero, und ein tolles Unternehmen mit jungen, frischen, kreativen und offenen Köpfen, deren tägliche Mission es ist, möglichst vielen Menschen “everyday magic” zu ermöglichen. 


6 Was kann ich mir durch den Genuss von täglich 1 Beutel von Four Sigmatic Elixirs erhoffen? 

In erster Linie den Soforteffekt, der nach ein paar Minuten eintritt, je nachdem welchen Pilz man ausgewählt hat. Das ist praktisch - und eigentlich per se schon ziemlich unglaublich! Die meisten zweifeln an der Wirkung der Vitalpilze - bis sie sie dann probiert haben und den ersten Effekt nach ein paar Minuten spüren können! 

Auf lange Sicht hilft die regelmäßige Einnahme von Vitalpilzen mit Stress und Stressoren besser umzugehen, mehr Energie und ein stärkeres Immunsystem zu haben und allgemein widerstandsfähiger zu sein. (Unter Stress versteht man neben dem was wir als “Stress” verstehen auch Stressoren wie körperliche, mentale und seelische Anstrengungen, Krankheiten, “Alltagsproblemchen” wie zu wenig Schlaf, Druck, unangenehme Situationen etc - also alles, das sich nicht gut und angenehm anfühlt und damit belastend ist). 

-

ps. Übrigens war meine liebe Blogger-Freundin Katrin Roth von sonrisa.ch kürzlich in Los Angeles und hat den Gründer "Tero" von Four Sigmatic persönlich getroffen (hach, wie gern wär ich da dabei gewesen!) und hat einen super spannenden Artikel dazu geschrieben! Viel Spass beim Lesen! 



Definition

Ekkoist

ekkoist will mit Klischees aufräumen. Und dogmatisch-ideologische Hürden niederreissen. ekkoist offeriert Alternativen: farbig, bewusst, gesund, nachhaltig, aktiv, einfühlsam, neugierig, eigensinnig.. Alle ekkoist-Perlen versuchen auf irgendeine Art etwas ein wenig besser und anders zu machen. Und bereichern dein Leben positiv. Dies ist die Sammlung von mir für dich.

Up to date bleiben

Ekkoist-Newsletter


Vielen Dank für euren Support!

Partner

Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um Ihre Nutzung unserer Website zu messen.
Erfahren Sie mehr zu den Einstellungen der Cookies.